Geschäftsstelle
Photonics BW e.V
.
Carl-Zeiss-Straße 1
73447 Oberkochen
+49 (0) 7364 203415
www.photonicsBW.de
   
 

Photonics BW wurde im Juli 2000 im Rahmen der »Deutschen Agenda – Optische Technologien für das 21. Jahrhundert« gegründet und hat die Förderung der Optischen Technologien in Forschung, Entwicklung und Anwendung, Aus- und Weiterbildung sowie Nachwuchsförderung und Öffentlichkeitsarbeit zum Ziel. Photonics BW arbeitet gemeinnützig und wird vom BMBF gefördert. Heute vereint Photonics BW 50 Mitglieder aus Wirtschaft und Wissenschaft sowie aus der Finanz- und Beratungsbranche.

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt von Photonics BW ist die Projektträgerschaft für die Landesstiftung Baden-Württemberg gGmbH im Rahmen des Förderprogramms »Forschung Optische Technologien«.

Photonics BW unterstützt die Photonik-Initiative Ostwürttem­berg, in der neben Unternehmen, Institutionen sowie Aus- und Weiterbildungseinrichtungen auch die WiRO als wichtiger Impulsgeber eingebunden ist.

Die Hauptzielsetzungen von Photonics BW sind:
   
Förderung Optischer Technologien in Forschung und Entwicklung sowie Aus- und Weiterbildung
Nachwuchsförderung
Marketing / Öffentlichkeitsarbeit
Verbesserung der internationalen Wettbewerbsfähigkeit
nachhaltige Stärkung des Wirtschaftsstandorts Baden-Württemberg